Warum brauche ich Flossen? - Aquatools Guide #1

Nach unserer Beobachtung scheint es zweierlei Schwimmer zu geben: Die einen bringen eine Kiste voller Trainingsgeräte zum Pool, die anderen nichts als Badesachen und Schwimmbrille. Die My Swim Coach Trainingspläne sind für beide geeignet. Wir empfehlen dir jedoch ein kleines Set an Aquatools, die dein Training abwechslungsreicher und effektiver machen. Dazu gehören auch Flossen.

 

Einer der Hauptgründe dafür Flossen beim Schwimmtraining zu benutzen ist das intensivere Beintraining. Denn wenn du mit Flossen schwimmst und nicht kickst, führt das meist dazu, dass deine Beine zu stark absinken. Mit Flossen zu schwimmen trägt auch dazu bei deine kardiovaskuläre Kapazität und Ausdauer zu verbessern und dein Training anspruchsvoller zu gestalten. .

 

Außerdem können Flossen dir helfen, deine Schwimmtechnik zu verbessern: Mit Flossen zu schwimmen erhöht deine Geschwindigkeit. Das wiederum trägt dazu bei deine Wasserlage zu verbessern da du die Beine und die Hüfte automatisch höher an die Wasseroberfläche bringst.

 

Mit der verbesserten Wasserlage kannst du dich dann auch besser darauf konzentrieren andere Technikaspekte, wie eine korrekte Handposition, zu verbessern. Versuch aber generell eher kurze Distanzen mit Flossen zu schwimmen und dafür auf korrekte und effektive Beinschläge mit einer guten Körperposition zu achten.

 

Ein wichtiger Aspekt darf natürlich nicht vergessen werden: Mit Flossen zu schwimmen macht einfach richtig Spaß!

 

Hier bekommst du unseren Aquatools Guide #1

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

INTERESTING Posts
Please reload